Druckausgabe

Seit der Sommerausgabe 12/2007 ist metaphorik.de auch ‚in print’ erhältlich:

Auf zu neuen Ufern!

Unser Online-Journal hat sich in den vergangenen sechs Jahren seines Erscheinens zu einem viel gelesenen Periodikum der Metaphern- und Metonymienforschung entwickelt. Seine Popularität, ablesbar an Logstatistiken und anhaltender Publikumsresonanz, steigt stetig.

Die Printversion eröffnet interessierten Leserinnen und Lesern, Bibliotheken und Instituten nun neue Perspektiven. Gleichzeitig bleiben wir dem open access-Prinzip verpflichtet: metaphorik.de wird auch künftig im Internet frei zugänglich sein.

Druck oder Ausdruck?

Die Druckversion erscheint parallel zur Online-Ausgabe. Damit ist eine zeitnahe Publikation aktueller Diskussionen rund um Metapher und Metonymie gewährleistet. Einige Vorzüge der Druckversion für regelmäßige Nutzer/innen von metaphorik.de sind:

  • geringere Kosten (preisgünstiges Buchformat anstelle zeitintensiver und kostspieliger Einzeltextausdrucke)
  • kompakte und übersichtliche Archivierung der Beiträge zur Metaphern- und Metonymienforschung.

Kosten:

  • Einzelheft: 18,00 €; im Abo: 15,00 €
  • Doppelheft (Tagungspublikationen): 34,00 €; im Abo: 28,00 €

Ein Abonnement ist nach frühestens einem Jahr kündbar.

Kontakt:

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion (info@metaphorik.de) oder an den Wehrhahn Verlag (info@wehrhahn-verlag.de; Stichwort: metaphorik.de)

Wir freuen uns sehr, Matthias Wehrhahn als kompetenten Partner und Verleger gewonnen zu haben.

metaphorik.de RSS feed abonnieren